|

Kick-off für „The Ball 2014“

1 Kommentar schreiben zu Absatz 1 0 The Ball 2014, die Reiseroute und der Ballträger Andrew Aris: Ready for kick-off. Foto: SoF e.V.The Ball 2014, die Reiseroute und Ballträger Andrew: Bereit für den Start der Ballreise nach Sao Paulo. Foto: SoF e.V.

2 Kommentar schreiben zu Absatz 2 0 Erfurt/London. Nur noch wenige Tage, dann rollt er wieder: The Ball! Über 29.000 Kilometer werden es in 6 Monaten sein. Vom Battersea Park in London zur Eröffnungsfeier der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 nach Sao Paulo.

3 Kommentar schreiben zu Absatz 3 0 Am Tag des Der Anstoßes der Reise, die durch 25 Länder führen wird, wird zudem der 150. Geburtstag der Football Association (FA) gefeiert. Vor genau 150 Jahren, am 9. Januar 1864, wurde in London das erste Fußballspiel nach modernen Fußballregeln angepfiffen. Mit der Reise von „The Ball 2014“ wollen die drei Länderorganisationen Spirit of Football CIC, Spirit of Football Brazil und Spirit of Football e.V. den globalen Sport und seine weltweite Verbreitung feiern und all seine positiven Elemente würdigen.

4 Kommentar schreiben zu Absatz 4 0 Videobotschaft Andrew J. Aris

5 Kommentar schreiben zu Absatz 5 0 Wie bereits vor vier Jahren wird auch auf dieser Reise ein Fußball die Ballträger begleiten. Er darf von jedem, der ihn unterwegs trifft, gespielt, gekickt, geköpft und unterschrieben werden.

6 Kommentar schreiben zu Absatz 6 0 Damit trägt jeder einzelne „Ballbegegner“ einen kleinen Beitrag zur weltweiten Völkerverständigung bei – denn darum geht es bei diesem Projekt. Das Motto „Ein Ball : Eine Welt“, das 2010 in Nigeria entstand, soll auch die Reise nach Sao Paulo prägen. Dafür stehen unter anderem, wie auch vor vier Jahren, Aktionen und Veranstaltungen mit Special Olympics unterwegs auf dem Reiseplan.

7 Kommentar schreiben zu Absatz 7 0 Zum Start der Reise am Donnerstag in London hat sich musikalische Unterstützung angekündigt. Die britische Kultband „New Model Army“ mit Leadsänger Justin Sullivan werden beim Kick-off-Match die Schuhe schnüren und mitspielen. Die Band ist großer Fan der Reise und hat „The Ball 2014“ den Song „Beautiful game“ gewidmet.

SOF & New Model Army „Beautiful Game“

8 Kommentar schreiben zu Absatz 8 0

9 Kommentar schreiben zu Absatz 9 0 Wer die Reise und das Projekt von Spirit of Football unterstützen möchte, findet auf der Fundraising-Seite von Indiegogo (englisch) verschiedene Möglichkeiten.

10 Kommentar schreiben zu Absatz 10 0 Reiseroute und Zeitplan

11 Kommentar schreiben zu Absatz 11 0 Reiseroute The Ball 2014. Grafik: SoF

Europa

  • 13 Kommentar schreiben zu Absatz 13 0
  • England: Jan 9 – Jan 13
  • Schottland: Jan 14 – Jan 16
  • England: Jan 17 – Jan 19
  • Belgien: Jan 19 – Jan 20
  • Holland: Jan 20 – Jan 21
  • Deutschland: Jan 21 – Jan 26
  • Schweiz: Jan 26 – Jan 27
  • Italien: Jan 27 – Jan 28
  • Frankreich: Jan 28 – Jan 29
  • Spanien: Jan 29 – Feb 2
  • Portugal: Feb 2 – Feb 5

14 Kommentar schreiben zu Absatz 14 0 Nordamerika

Zentralamerika

  • 16 Kommentar schreiben zu Absatz 16 0
  • Guatemala: Mär 11 – Mär 22
  • Honduras: Mär 22 – Mär 29
  • El Salvador: Mär 29 – April 4
  • Nicaragua: Mär 4 – Apr 6
  • Costa Rica: Apr 6 – Apr 14
  • Panama: Apr 14 – Apr 18

17 Kommentar schreiben zu Absatz 17 0 Südamerika

  • 18 Kommentar schreiben zu Absatz 18 0
  • Kolumbien: Apr 18 – Apr 27
  • Ecuador: Apr 27 – Mai 3
  • Peru: Mai 3 – Mai 11
  • Bolivien: Mai 11 – Mai 16
  • Chile: Mai 16 – Mai 23
  • Argentinien: Mai 23 – Jun 1
  • Uruguay: Jun 1 – Jun 6
  • Brasilien: ab Jun 6

20 Kommentar schreiben zu Absatz 20 0 Mehr Informationen zu „The Ball 2014“

Quelle:https://spirit-of-football.de/2014/01/05/kick-off-fuer-the-ball-2014/?replytopara=8