|

1 Kommentar schreiben zu Absatz 1 0 Erfurt. Der März startet mit tollen Neuigkeiten. Die erfolgreiche Kooperation zwischen Spirit of Football e.V. und dem Erinnerungsort Topf & Söhne – Die Ofenbauer von Auschwitz wird 2016 fortgesetzt. Mit neuen Schwerpunkten knüpfen die beiden Partner an die 17 gemeinsam durchgeführten außerschulischen Bildungsprojekten des Vorjahres an.

Bildungsangebote für und mit Flüchtlingen und Menschen aus Thüringen

2 Kommentar schreiben zu Absatz 2 0 Fairplay?! – Damals, heute, auf dem Platz und im Alltag“ ist ein Mitmachprojekt für Geflüchtete und Menschen von hier. Es richtet sich an jugendliche und erwachsene Flüchtlinge, an Integrationskurse, Willkommensklassen und Schulklassen aller weiterführenden Schulen mit dem Ziel der Auseinandersetzung mit historischen Biografien jüdischer Fußballer in der Ausstellung „Kicker, Kämpfer und Legenden“. Zudem sind Fortbildungen für Lehrkräfte und Multiplikatoren geplant. Hier werden die Teilnehmenden über das Projektangebot informiert. Sie erhalten Argumentationshilfen gegen Fremdenfeindlichkeit und die Möglichkeit, sich mit der Perspektive geflüchteter Menschen auseinanderzusetzen.

3 Kommentar schreiben zu Absatz 3 0 Andrew Aris (Spirit of Football e.V.) und Rebekka Schubert (Gedenkstättenpädagogin Erinnerungsort Topf & Söhne)Gemeinsam für FairPlay und Erinnerungskultur: Andrew Aris und Rebekka Schubert.

Förderung durch die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)

4 Kommentar schreiben zu Absatz 4 0 Das Projekt wurde von der Bundeszentrale für politische Bildung aus 650 Anträgen als Modellprojekt zum Thema Flucht und Asyl ausgewählt. Unter der Leitung der Gedenkstättenpädagogin am Erinnerungsort Topf & Söhne, Rebekka Schubert, und den Teamern von Spirit of Football e.V., sollen insgesamt 30 Veranstaltungstage durchgeführt werden.

5 Kommentar schreiben zu Absatz 5 0 Start ist Mai 2016. Alle weiteren Informationen werden hier auf der Homepage bekannt gegeben.

6 Kommentar schreiben zu Absatz 6 0 Logo bpb

Quelle:http://spirit-of-football.de/2016/03/02/modellprojekt-fairplay-damals-heute-auf-dem-platz-und-im-alltag-fuer-2016-gefoerdert/