|

„Ein Ball : Eine Welt“ ist ein gemeinsames Projekt von Spirit of Football e.V. und symbioun e.V. , welches im Schuljahr 2011/2012 durchgeführt wurde.

Es stellt sich den gesellschaftlichen Herausforderungen im Umfeld der Schule. Unterstützt wird das Projekt durch die Universität Erfurt.

Im Mittelpunkt der gemeinsamen spielerischen Arbeit stehen Integration, Konfliktdeeskalation und globales Lernen.

Aus diesem Grund wurden die sozialen Projekte „One Ball : One World“ (Spirit of Football e.V. & CIC) und „gesunde und glückliche Kinder“ (symbioun e.V.) vernetzt. Das Ergebnis der Entwicklungsarbeit ist ein praxisnahes, nachhaltiges Unterstützungsangebot für Schulen.

Broschüre Ein Ball Eine Welt 2011 | PDF (2.2 MB)

 

Quelle:https://spirit-of-football.de/ein-ball-eine-welt-schulworkshop/