|

1 Kommentar schreiben zu Absatz 1 0 Am Samstag, den 27. August 2016 rollt „Am Sportplatz“ wird in Kahla ein fairer Ball über den Rasen gespielt. In Kooperation mit dem Bildungswerk Blitz e.V., der Gebietsjugendpflege südliches Saaletal und dem Kreissportbund Saale-Holzlandein FairPlay-Turnier, bei dem das gemeinsame Spaß haben und das „get to know someone“ im Mittelpunkt stehen.

2 Kommentar schreiben zu Absatz 2 0 FairPlay-Turnier in Kahla am 27.08.16

3 Kommentar schreiben zu Absatz 3 0  

4 Kommentar schreiben zu Absatz 4 0 Interessierte Mannschaften können sich bei Felix Burandt  unter 036428-51722 oder per eMail burandt@bildungswerk-blitz.de anmelden

5 Kommentar schreiben zu Absatz 5 0 Uns liegt es am Herzen euch darauf hinzuweisen, dass es bei diesem Turnier nicht um das Gewinnen, den härtesten Schuss oder den tollsten Sololauf geht: Im Mittelpunkt des Turniers steht der Spaß und das gemeinsame Feiern des Fußballsport mit all seinen positiven Momenten. Mannschaften, die an diesem Tag antreten, um möglichst viele Tore zu schießen und andere Teams „dumm“ aussehen zu lassen, sind fehl am Platz. Für diese Art von Spiel gibt es 1000 andere Möglichkeiten.

6 Kommentar schreiben zu Absatz 6 0 Beim FairPlay-Turnier in Kahla geht es vor allem darum, neue Menschen kennenzulernen und sich in einem respektvollen, rücksichtsvollen Maß sportlich zu messen. Deshalb gibt es einige Regeln, die wir für dieses Turnier aufgestellt haben.

7 Kommentar schreiben zu Absatz 7 0 Antidiskriminierungs-Paragraph des Turniers

8 Kommentar schreiben zu Absatz 8 0 Fairplay ist unser Credo und höchste Maxime zugleich – auf und neben dem Platz. Auf unseren Veranstaltungen gelten die humanistischen und menschenrechtsorientierten Werte von gegenseitigem Respekt, Würde und Akzeptanz. Antidemokratische, menschenverachtende, diskriminierende* Äußerungen & Verhaltensweisen, sowie Zeichen, Symbole, Codes, Medien und Marken, die derartiges transportieren (= Ungleichwertigkeit von Personen und Gruppen) sind mit unseren Zielen unvereinbar und werden nicht geduldet. Wir halten uns stets vor, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

9 Kommentar schreiben zu Absatz 9 0 * u.a. fremdenfeindlich, rassistisch, antisemitisch, islamfeindlich, homo,- inter-, transsexuell feindlich, nationalistisch, völkisch, militärisch, chauvinistisch, sozialdarwinistisch, sexistisch, benachteiligend gegenüber spezifischen Gruppen (Asylsuchende, Obdachlose etc.)

10 Kommentar schreiben zu Absatz 10 0 Mannschaftszusammensetzung

  • 11 Kommentar schreiben zu Absatz 11 0
  • Kreativer Teamname und lustiger Torjubel (gerne einstudiert) ist erwünscht
  • 4 Spieler oder Spielerinnen (1 fliegender Torwart + 3 FeldspielerInnen)
  • Beliebige Anzahl an WechselspielerInnen
  • Offen für alle Altersklassen ab 12 Jahren
  • Wir ermutigen alle Teams, soweit dies möglich ist, gemischte Mannschaften aufzustellen (männlich und weiblich)

12 Kommentar schreiben zu Absatz 12 0 Spielfelder

  • 13 Kommentar schreiben zu Absatz 13 0
  • 20 x 25 Meter mit Torstangen
  • Schuhwerk: Beim Turnier steht der Spaß im Vordergrund. Wenn möglich, bringt bitte normale Sportschuhe oder Multinockenschuhe mit – Stollenschuhe nur, wenn Ihr keine anderen Schuhe habt

14 Kommentar schreiben zu Absatz 14 0 Spielmodus

15 Kommentar schreiben zu Absatz 15 0 Gespielt wird nach den „Fair-Play Fußball“ Regeln, ähnlich wie auf dem Bolzplatz:

  1. 16 Kommentar schreiben zu Absatz 16 0
  2. Ohne Schiedsrichter – jedes Spiel wird von FairPlay-Spielleitern beobachtet der bei Problemen eingreift und die Punktevergabe am Ende des Spiels moderiert
    • Punktevergabe: Pro Spiel können 1 – 6 Punkte erzielt werden
    • Bis zu 3 Spielpunkte
      > 3 Punkte für einen Sieg; 2 Punkte für ein Unentschieden; 1 Punkt für eine Niederlage)
    • Bis zu 3 FairPlay-Punkte
      > Je nach Einhaltung der FairPlay-Regeln; Punktevergabe wird nach dem Spiel gemeinsam durch die Mannschaften und den Spielleiter beschlossen
  3. Keine Tacklings und überhartes Einsteigen
  4. Mannschaften zeigen Fouls und letzte Berührungen selbst an
  5. Vor und nach dem Spiel Handgeben („shake hands“)
  6. Modi: Jeder gegen Jeden mit Hin- und Rückspiel
  7. Spieldauer: 7-10 Minuten (je nach Anzahl der Anmeldungen)

17 Kommentar schreiben zu Absatz 17 0 Preise

  1. 18 Kommentar schreiben zu Absatz 18 0
  2. Die Mannschaft mit den meisten Punkten wird am Ende des Turniers ausgezeichnet
  3. Die fairste Mannschaft wird mit einem FairPlay-Preis ausgezeichnet

19 Kommentar schreiben zu Absatz 19 0 Informationen auf arabisch

20 Kommentar schreiben zu Absatz 20 0 KAHLA المباراة الوديّة في صالة الالعاب الرياضية في
27.8.2016
بالاشتراك مع :
SPIRIT OF FOOTBALL
KREISSPORTBUND SAALE-HOLZLAND
BILDUNGSWERK BILTZ e.V.
GEBIETS JUGEND PFLEGE SÜDLICHES SAALTAL
التسجيل جاري حتى تاريخ 19.08.16
جدول البدء:
الدخول 10:00
11:00 -11:40 Spirit Of Football الترحيب والتخطيط من قبل
التحويل والاستراحة
جولة ودية – كرة قدم 12:00
استراحة مع وجبة غداء 14:00
جولة ودية – كرة قدم 14:30
جولة جماعية – كرة قدم 16:00
الختام وتوزيع الجوائز 16:20
الانتهاء في الساعة 17:00
للاستفسار والتسجيل :
Felix Burandt
Tel: 036428 517 22
Mail: burandt@bildungswerk-blitz.de

21 Kommentar schreiben zu Absatz 21 0  

22 Kommentar schreiben zu Absatz 22 0 Sechs FairPlay-Regeln auf englisch, deutsch, arabisch

23 Kommentar schreiben zu Absatz 23 0 Spirit of Footballs FairPlay Regeln auf englisch arabisch und deutsch

24 Kommentar schreiben zu Absatz 24 0  

25 Kommentar schreiben zu Absatz 25 0  

26 Kommentar schreiben zu Absatz 26 0  

27 Kommentar schreiben zu Absatz 27 0  

28 Kommentar schreiben zu Absatz 28 0  

29 Kommentar schreiben zu Absatz 29 0  

30 Kommentar schreiben zu Absatz 30 0  

31 Kommentar schreiben zu Absatz 31 0  

Quelle:https://spirit-of-football.de/2016/08/17/interkulturelles-fairplay-turnier-in-kahla/