|

Termin Details

Dieser Termin endet am 19 September 2017


Jeden Dienstagabend ab 19 Uhr treffen wir uns zur „Spirit of Sport action“ in der Turnhalle des Heinrich-Herz Gymnasiums und bieten euch verschiedene Sportspiele: Futsal, Volleyball, Parcours, Tischtennis usw…

Have fun, be sportive, be you

 

Stiftung Leuchtfeuer, Spirit of Football e.V. und FSV Harz 04 Erfurt haben sich im Rahmen des Förderprogramm’s „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ zu einem Bündnis zusammegeschlossen, um das Projekt „Ein Ball, Meine Menschlichkeit“ aus dem Jahr 2016 fortzuführen fortzuführen.

Das Programm wird vonder Deutschen Sportjugend im DOSB e.V. mit der Maßnahme ErlebnisRAUMerfahrung gefördert.

Die TeilnehmerInnen des Projektes werden zwischen Mai und September 2017 wöchentlich an Inklusionsangeboten teilnehmen. Diese Angebote werden von ausgebildeten Trainern der Bündnispartnern Spirit of Football e.V, Stiftung Leuchtfeuer und FSV Harz 04 durchgeführt. Diese beinhalten diverse Formen für Interaktionen und gelebte Inklusion auf Augenhöhe. Die Angebote reichen von sportlicher, über kulturelle bis hin zu kreativen Formen. Neben der spielerischen Vermittlung von demokratischen Werten, die sowohl beim gemeinsamen Spielen, als auch in der Gesellschaft gelten (Respekt, Rücksichtnahme, Recht auf Teilhabe, Toleranz, Meinungsfreiheit, fairer Umgang miteinander), sollen die TeilnehmerInnen die Möglichkeit bekommen mittels non-formalen Lernen ihre deutschen Sprachkentnisse zu verbessern und durch erlebnispädagogische Methoden ihr Gruppenverhältnis zu reflektieren.

Ein Ball, Unsere Menschlichkeit wird unterstützt von:

800px-BMBF_Logo.svg

Logo_dsj

Quelle:http://spirit-of-football.de/events/event/5711/