|
„Durch Zusammenhalt, Hoffnung und Liebe können wir das Unmögliche möglich machen“ – The Ball besucht Resilienzprojekt im Azraq Refugee Camp

1 Kommentar schreiben zu Absatz 1 0 20. Mai 2018

2 Kommentar schreiben zu Absatz 2 0 Im Rahmen eines ganz besonderen Projektes stellte The Ball während seines Aufenthaltes in Jordanien einmal mehr seine immense positive Strahlkraft und sein unglaubliches Potential als gesellschaftliches Bindeglied unter Beweis.

3 Kommentar schreiben zu Absatz 3 0 Nachdem The Ball am Samstag, den 19. Mai in Jordaniens Hauptstadt Amman offiziell begrüßt wurde, reiste er am Tag danach nach Azraq, wo seid 2014 mehr als 40.000 syrische Geflüchtete untergebracht sind. Zum Abschluss unseres zweiten Train-the-Trainers-Programms, bei dem wir 22 Geflüchtete in unseren Fairplaymethoden schulen, wurde The Ball Zeuge der bemerkenswerten Entwicklungen und echten emotionalen Bindungen, die durch das Programm entstanden sind.

4 Kommentar schreiben zu Absatz 4 0 Sehr stolz präsentierten die Teilnehmer ihre Ergebnisse der Woche, zu denen selbstgebastelte Fußbälle, ein Methodenkoffer aus teambildenden Spielen und ein Reportoire an Coaching- und Fairplayinhalten zählten. Besondere Aufmerksamkeit genoss dabei ein selbstgemaltes Banner, dass auf wundervolle Art und Weise die Realitäten und Hoffnungen der Lebenswelten im Camp reflektiert und uns alle mit seiner Botschaft von Mitmenschlichkeit und Zusammenhalt sehr berührt hat.

5 Kommentar schreiben zu Absatz 5 0 Es ist deutlich zu spüren, wie sehr das Programm uns noch enger verbunden hat und welch tolle Fortschritte schon zu sehen sind. The Ball hat der Woche dabei die entscheidende Betonung gegeben, die sie verdient hat und hat darüber hinaus viele Gesichter zum strahlen gebracht. Damit sind Menschen Teil unserer einzigartigen Reise geworden, die häufig nicht die angemessene Aufmerksamkeit erhalten. Wir hoffen ihre Geschichten und ihre Energien mithilfe den Balls über die Grenzen des Camps hinweg in die Welt tragen und dadurch unseren Beitrag zu einer Veränderung vor Ort leisten zu können.

6 Kommentar schreiben zu Absatz 6 0  

Quelle:http://spirit-of-football.de/2018/05/25/azraq-jordanien-the-ball-besucht-resilienzprojekt-im-azraq-refugee-camp/?replytopara=5