|

Projektreihe „FairPlay?!“ in Bad Tennstedt gestartet

1 Kommentar schreiben zu Absatz 1 0 Nach den ersten Projekttagen im Frühjahr 2017 an der Wiebeckschule fuhr das FairPlay-Team von Spirit of Football im Sommer zu den ersten Projekttagen in die Regelschule Bad Tennstedt.

2 Kommentar schreiben zu Absatz 2 0 „Wenn man das erste Mal in ländlichen Gebieten in Thüringen arbeitet, merkt man das die SchülerInnen etwas reserviert sind. Doch wenn einmal das Eis gebrochen ist, kommt der Spaß und die Freude etwas Neues zu lernen automatisch. Je öfter wir mit den Kindern arbeiten, umso besser klappt die Zusammenarbeit und die Scheu vor dem Fremden ist fast komplett verschwunden.“, fast Andrew Aris die Erfahrungen zusammen.

Fotos aus Bad Tennstedt

Ziel der Projektreihe

3 Kommentar schreiben zu Absatz 3 0 Das Projekt stellt sich der Herausforderung des aktuellen Kulturbildes unserer Gesellschaft. Globale Entwicklungen lassen unsere Welt zusammenwachsen und verlangen ein neues Konzept das auf das Zusammenwohnen verschiedener Kulturen Rücksicht nimmt. Es herrscht eine Überforderung durch die Komplexität der Welt und dem Zusammenwachsen der Kulturen. Aus dem Umgang mit diesen neuen Herausforderungen entsteht eine Angst die sich darin äußert, dass Schutz in den Bereichen Region, Heimat und Tradition gesucht wird. Diese Entwicklung – hin zu monokulturellen Rückzugsgebieten, in denen Vielfalt bekämpft wird – birgt eine Gefahr für das demokratische, respektvolle Miteinander und soll mit der Maßnahme „FairPlay?!“ entgegengewirkt werden. Die TeilnehmerInnen sollen durch das integrative und interaktive Projekt positive Selbstwahrnehmung erlangen, die ihr individuelles Selbstwertgefühl stärkt, Weltoffenheit, Respekt und Fairness fördert. Damit sollen sie in die Lage versetzt werden, mögliche Anti-Pluralistische Denkmuster zu erkennen und sich pro-aktiv gegen rechtspopulistische Tendenzen in ihrem sozialem Umfelf entgegenzustellen.

Die Projektreihe „FairPlay?! – Ein Teilhabeprojekt für gelebte Transkulturalität mit KH² (Kopf & Herz x Hand)?!“
wird unterstützt von

BMFSFJ_LOGO_mitFoerderzusatz_RZ logo_denkbunt_unterzeile_rgb Logo_LAP_ohne_Schrift-freigestellt wappen_uhk_cmyk
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie Leben! DENK BUNT – Das Thüringer Landesprogramm für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit Gemeinsam Zukunft gestalten – Der Lokale Aktionsplan im Unstrut-Hainich-Kreis Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis

4 Kommentar schreiben zu Absatz 4 0  

Ab dem Schuljahr 2017/2018 wird die Projektreihe gefördert durch

Deutsches Kinderhilfswerk

5 Kommentar schreiben zu Absatz 5 0  

Quelle:http://spirit-of-football.de/2017/08/30/projektreihe-fairplay-in-bad-tennstedt/