|

The Ball 2014: Etappe 4 – Straßenfußball in Glasgow

1 Kommentar schreiben zu Absatz 1 0 Foto: Patrick TullyKopfballtraining mit The Ball 2014 bei Street Soccer Scotland. Foto: Patrick Tully

2 Kommentar schreiben zu Absatz 2 0 Glasgow. Am fünften Tag der Reise erreicht The Ball das zweite von insgesamt 25 Ländern auf dem Weg nach Brasilien. In Glasgow erwartet uns Ian von der Tartan Army. Ian und Fernando trafen sich vor fünf Jahren in Bahia (Brasilien). Für den Besuch in Glasgow reiste Ian aus Edinburgh an und zeigte The Ball Schottlands historische Fußball-Orte. Am zweiten Tag kam The Ball richtig ins Rollen.
Bei Glasgow Rangers Trainszentrum „Murray Park“ erwartete uns Cheftrainer Ally McCoist für ein kleines Kopfballtraining und ein spontanes Telefonat mit Neuseelands größten Rangers-Fan. (Andrew Vater Jim Aris aus Auckland).

3 Kommentar schreiben zu Absatz 3 0

4 Kommentar schreiben zu Absatz 4 0 Der ehemalige Rangers-Verteidiger und Mitglied der „Rangers-Hall of Fame“ Alastair Dawson nahm The Ball am Nachmittag mit zu einer Trainingseinheit des sozialen Projekts Street Soccer Scotland. Beim 5:5 gab The Ball seine Premiere auf einem Kunstrasenplatz. Das Spirit of Football-Team konnte trotz ihrer offensiven Taktik gegen die kompakt stehende Mannschaft, in der u.a. der Kapitän der Obdachlosen- Weltmeistermannschaft von 2011 mitspielte, nichts ausrichten.

5 Kommentar schreiben zu Absatz 5 0 Fotos Glasgow: Thüringer Allgemeine

Quelle:http://spirit-of-football.de/2014/01/18/the-ball-2014-4-etappe-strassenfussball-in-glasgow/